Lernzeiten

Hausaufgaben

Lernzeit/Schulaufgabenbetreuung- und Förderung

Bei der Schulaufgabenbetreuung werden die Kinder  im Klassenverband mit maximal 15 Kindern betreut. Hier wird das Kind vor allem in den Bereichen Arbeitsorganisation und Arbeitstechniken unterstützt. Voraussetzung dafür ist das selbstständige Arbeiten des Kindes. Sollte das nicht immer gelingen, so werden OGTS-Betreuer Ihre Kinder dabei unterstützen. Der Förderunterricht findet in Kleingruppen statt und wird von den  Lehrkräften unserer Schule durchgeführt.

Die Lernzeit wird in einem Kooperationsverbund zwischen den Erzieherinnen/pädagogischen Fachkräften und Klassenlehrerinnen gemeinsam durchgeführt. Nach der Erledigung ihrer Schulaufgaben schließt die Freiarbeitsphase, in der die Kinder individuell gefördert und gefordert werden, an.